Steinberger

Biobetrieb
Marianne und Walter Steinberger
Mauterndorf 3
8761 Pöls
0664- 963 52 83
walter.steinb@aon.at

Familie Steinberger führt den ältesten Fleckvieh- Fleisch Zuchtbetrieb in der Steiermark. 1999 wurde die Entscheidung gefällt, die Milchviehhaltung zu beenden und aus dem bestehenden Tierbestand eine hornlose Fleckvieh- Fleisch Zuchtherde aufzubauen. Mittlerweile sind von den 27 Herdebuchkühen 12 aus der ersten Generation, 10 aus 2. Generation und bereits 5 aus der 3. Generation Fleckvieh- Fleisch Zucht.

Zuchtphilosophie

Zuchtziel sind Kühe im oberen mittleren Rahmen mit gutem Fundament und guter Milchleistung. Dem Ziel, die Hornlosigkeit in der Herde zu verankern ist man bereits sehr nahe gekommen. Mittlerweile steht nur mehr eine behornte Kuh am Betrieb. Aufgrund der saisonalen Abkalbung wird ein Erstkalbealter von 25. Monaten angestrebt. Bei Zuchttierverkauf setzt  Familie Steinberger vor allem bei den Stieren auf Qualität statt Quantität. Pro Jahr werden nur rund ein Drittel der männlichen Tiere in die Zucht verkauft, der Rest als Einsteller vermarktet.

Tierhaltung und Fütterung

Der Stall wurde 2001 für die Mutterkuhhaltung umgebaut. Im Altgebäude wurden Liegeboxen errichtet, und eine Außenfütterung zugebaut. Kühe und Kalbinnen erhalten Heu und Grassilage, im Jahr werden 3000 bis 4000 kg Getreide an Kühe und Kälber zugefüttert.  Als Biobetrieb legt Walter Steinberger großen Wert auf die Kreislaufwirtschaft – bis auf das Mineralfutter werden nur betriebseigene Futtermittel verwendet.

Interessante Zuchttiere:

United- Tochter Selma P (1 Abkalbung; 2. Platz Gruppe FVF- Kalbinnen Jungtierchampionat 2010)

Gorm- Tochter Belinka (5 Abkalbungen-  Zwischenkalbezeit 359 Tage)

Gorm- Tochter Berta (6 Kälber Zwischenkalbezeit 356 Tage).

Verkaufstiere

Im Herbst 2011:  4 Stiere (ca. 12 Monate alt), 5 trächtige Kalbinnen und 5 Jungkalbinnen zu verkaufen.

Betriebsdaten

Tierbestand 60
FVF- Herdebuchkühe 27
Weibliche Nachzucht 25
Männliche Nachzucht (zuchttauglich) 5
Deckstier 0
Erstkalbealter 26
Zwischenkalbezeit 366
Durchschnittsalter Kühe 5,7 Jahre

Ausstellungen

Steiermarkschau 2007 Jungkalbin Reservesiegerin
Jungkalbin 3. Platz
Jungtierchampionat Greinbach 2009 Jungkalbin

(West x Gorm)

Gruppensieg
Jungkalbin

(Poker x Gorm)

Gruppenreservesieg
Jungkalbin

(Rocky x Gorm)

3. Platz Gruppe
Betriebslos 1. Platz
Jungtierchampionat Greinbach 2010 Braunella P (Vest x Gorm) Reservechampion und Bemuskelungsreservechampion
Selma P (United x Ronni) 2. Platz Gruppe
Bundesfleischrinderschau 2010 Belinka Pp (Gorm) Bemuskelungssiegerin FVF Kühe

Impressionen vom Betriebsbesuch im Rahmen der Exkursion des Fleischrinderverbandes Bayern (Fotos freundlicherweise zur Verfügung gestellt von Ing. Konrad Liebchen).

[mygal=besuch_bayern]

Weitere Bilder vom Betrieb

[mygal=steinberger]