2009

Beim Züchtertreffen am Betrieb von Familie Perstaller in Gschnaidt wurde der bisher berühmteste Teilnehmer begrüßt- der Besamungsstier Hedetoft United, nach der Züchterreise nach Dänemark von Hubert Perstaller gekauft, hatte seinen ersten öffentlichen Auftritt. Bis zu diesem Zeitpunkt wurde die Mutterkuhherde als reine Produktionsherde geführt. Allerdings wurde schon beim Zukauf der weiblichen Tiere auf Qualität geachtet und da viele Kalbinnen auf Versteigerungen erworben wurden, bestand eine gute Grundlage für die Fleckvieh- Fleisch Zucht. Am Betrieb stehen rund 55 Zuchtkühe und deren weibliche Nachzucht. Neben United ist auch ein Poldau- Sohn im Deckeinsatz. Wir danken Familie Perstaller für die Bewirtung und die Gastfreundschaft und freuen uns schon auf die nächsten Neuzugänge.