United als Werbeträger für Fleckvieh- Fleisch

Beim Treffen der Umstellungsgemeinschaft Süd am Betrieb Perstaller stand Hedetoft United einmal mehr im Mittelpunkt. Familie Perstaller erzählte vom Weg vom Beef- Produzenten über den Einstieg in die FV- Fleisch Zucht und den Kauf Uniteds bis Heute mit Uniteds ersten Nachkommen am Betrieb.
Die Nachkommen aus den Fleckvieh x Limousin Kreuzungen waren aus Sicht von Hubert Perstaller nicht zur Remontierung geeignet und der Zukauf von Fleckviehkalbinnen wurde wegen des mangelnden geeigneten Angebots immer schwieriger. Daher wurden einige Tiere der 60- köpfigen Herde mit Fleckvieh- Fleisch Stieren besamt. Die Nachkommen überzeugten Familie Perstaller- als Direktvermarkter können sie die Schlachtleistung selbst bestens beurteilen. Mitterlweile können bereits die ersten Zuchttiere verkauft werden.

Die rund 40 Interessenten der Umstellungsgemeinschaft waren von United natürlich begeistert. Aber auch die Fleckvieh- Fleisch Nachkommen konnten sich sehen lassen. Neben den Produktionsdaten der Rasse interessierte man sich auch für Hornlosigkeit, die Möglichkeiten, in die Fleckvieh- Fleisch Zucht einzusteigen und die bei der Besamungsstation Gleisdorf. erhältlichen Besamungsstiere. Dafür wurde auch Infomaterial verteil.

Das Interesse an der Fleckvieh- Fleisch Zucht freut uns natürlich, für weitere Informationen steht die steirische Züchtergruppe natürlich gerne zur Verfügung!

[mygal=ugsued]


Schreibe einen Kommentar